Freie Kreatur | Gestaltung, Magazin-Layout und Grafik von Petra Winkelmeier und Andreas Mitterer in Ebersberg bei München.

Projekte

Referenzen

  • Marina Lahann | MärchenerzählerinMarina Lahann | Märchenerzählerin
  • MEBEDO GmbHMEBEDO GmbH
  • Messe InstitutMesse Institut
  • Oliver Kunert | PhysiotherapieOliver Kunert | Physiotherapie
  • ProPublishing WerbeagenturProPublishing Werbeagentur
  • Reinhardt TäuberReinhardt Täuber
  • Ricardo Sohn | BildhauerRicardo Sohn | Bildhauer
  • Tassilo Sussmann | IllusionsmalereiTassilo Sussmann | Illusionsmalerei
  • TelemotiveTelemotive
  • Till Hölscher | ArchitekturbüroTill Hölscher | Architekturbüro
  • TV MediaTV Media
  • WBV Waldbesitzervereinigung WolfratshausenWBV Waldbesitzervereinigung Wolfratshausen
  • zum Oberwirtzum Oberwirt

Büro

Kontakt

bg_25 bg_29 bg_30 bg_103 bg_105 bg_106 bg_107 bg_108 bg_109 bg_110 bg_111 bg_112 bg_113 bg_114
Freie Kreatur | Gestaltung, Magazin-Layout und Grafik von Petra Winkelmeier und Andreas Mitterer in Ebersberg bei München. | Gestaltung, Magazin-Layout, Kunst und Kultur, Markenpflege und mehr...
sound off sound on

Hubert Maier - Steinbildhauer

Produkt: 
Künstlerbuch
Kunde: 
Hubert Maier, Steinbildhauer, Moosach
Unsere Leistung: 
Gestaltung und Produktion

TaschenBilderBuch in enger Zusammenarbeit mit dem Künstler

Ganzes Buch zur Ansicht

Die Arche - Haus für Kinder

Produkt: 
Relaunch Logo, Büroausstattung, Banner und Roll-Ups
Kunde: 
Integratives Haus für Kinder DIE ARCHE, Ebersberg
Unsere Leistung: 
Gestaltung und Produktion

gimmi sfc

Produkt: 
Logo, Firmenausstattung, Kongressprogramme und Roll-Ups
Kunde: 
gimmi sfc – Seminare. Fortbildung. Consulting, Bad Tölz
Unsere Leistung: 
Artdirection und Gestaltung

Kindertheatertage Ebersberg

Produkt: 
Plakate, Flyer, Eintrittskarten
Kunde: 
Stadt Ebersberg
Unsere Leistung: 
Konzeption, Gestaltung und Produktion

Kindertheatertage im Alten Kino Ebersberg. Jedes Jahr im Herbst höchstanspruchsvolles Theater für  Alte und Junge.

Endlich mal so layouten, wie man es als Kind schon an der Tapete gerne getan hätte.
Kritzikratzi.

ABACUS Business Solutions

Produkt: 
Systematische Grafiken, Firmenbroschüren, Anzeigen
Kunde: 
ABACUS Business Solutions GmbH, München
Unsere Leistung: 
Konzeption, Gestaltung und Produktion

ABACUS Business Solutions entwickelt und vertreibt branchenspezifische anwenderorientierte Unternehmenssoftware.

Die spannende Aufgabe bestand darin, kompliziert wirkende Unternehmensprozesse und Planungsstrukturen und die von
ABACUS entwickelten Softwaremodule in ein anschauliches und ansprechendes grafisches System zu verpacken.

Die hierfür entwickelte Wabenstruktur setzen wir zugleich als gestalterisches Element in der allgemeinen Unternehmenskommunikation
in Anzeigen, Case Studies, Firmenbroschüre, Messeplakaten etc. fort.

Wald Broschüren

Produkt: 
Reihe individueller Broschüren, Anzeigen
Kunde: 
Stiftung Wald in Not, Bonn
Unsere Leistung: 
Konzeption, Artdirection, Gestaltung und Produktion

Die Stiftung Wald in Not (heute Projekt Wald in Not bei der DBU Naturerbe GmbH) verfolgt Aufgaben und Ziele zur Erhaltung und Vermehrung des Waldes in Deutschland und zur Information der Öffentlichkeit über den Wald.

In diesem Zusammenhang entwickelten wir in enger Zusammenarbeit mit der Autorin Broschüren zu nützlichen Aspekten aber auch Problemen des Waldes – zuletzt als Projektarbeit mit SchülerInnen, die in der Auseinandersetzung mit der Thematik „Nachhaltigkeit“ ganz phantastische Illustrationen schufen.

raumbrand

Produkt: 
raumbrand, Corporate Magazin für Kommunikation und synaptische Markenführung, 84 Seiten, erscheint vierteljährlich
Kunde: 
WengerWittmann, München / (z.T. via Süddeutscher Verlag onpact, München)
Unsere Leistung: 
Artdirection und Gestaltung

Die Freie Kreatur zeichnet verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung des gestalterischen Konzepts seit der ersten Ausgabe im Jahr 2004 bis heute. Das Magazin raumbrand hat sich seither zum anerkannten Branchensprachrohr entwickelt und wurde mehrfach ausgezeichnet für Inhalt und Gestaltung.

Der umfassende Relaunch nach der 22. Ausgabe setzt die Maßstäbe für die zukünftige Ausrichtung als Plattform, die das Thema Markenführung kreativ und journalistisch fundiert aus unterschiedlichen Blickrichtungen beleuchtet. Das Magazin widmet sich wechselnden Themenschwerpunkten und befragt dazu bekannte Designer, Künstler und Brancheninsider sowie Persönlichkeiten aus führenden Unternehmen.

Die langjährige Zusammenarbeit mit den Kommunikationsprofis WengerWittmann (raumbrand) und der Redaktion (SV onpact) führte zu weiteren gemeinsamen Projekten, wie zum Beispiel der gestalterischen Mitarbeit am DP3D, dem Deutschen Preis für Dreidimensionalität.

Nr. 24 zur Ansicht

Nr. 25 zur Ansicht

Nr. 26 zur Ansicht

Nr. 27 zur Ansicht

Aktuelles Heft Nr. 28 zur Ansicht

Seiten